Suche

BLOX

Mensch und Natur im Kosmos

Schlagwort

Religion

Bildstock

Religiöse Praktiken mögen überholt sein. Sie weichen derart von heutigen Lebensformen ab, dass sie schon wieder provokant wirken.
Weiterlesen

Probstei Wagenhausen

Halt eine Kirche. Wie eine andere auch. Kreuz, Schiff, Kanzel, Orgel. Gewohnheit macht blind. In gewisser Weise. Weiterlesen

Neue Andacht

Beten ist Privatsache. In der Öffentlichkeit sieht man Betende höchstens verkrümelt in der Ecke einer Kirche. Bei Anstieg der Fallzahlen in der Corona-Krise verbreitete sich hingegen in Kaufläden eine kirchliche Stimmung. Überhaupt bringt die Modernisierung Momente einer neuen Andacht, die sogar unfreiwillig auf sich genommen wird. Weiterlesen

Schamanismus und der Zoom-Out-Effekt

Irgendwo im Amazonas galt jemand als Heiler oder Schamane, wenn er in einer Wolke von Moskitos ohne mit der Wimper zu zucken ausharrte. Weiterlesen

Postanimalismus. Mit einem Vorschlag zur Lösung

Europa schottet sich vor Menschen ab, die Vetternwirtschft und Klimawandel nach Norden treiben. Welche Politik soll das richten? Rechts gegen Links verschanzt sich in alten Gräben. Stattdessen sollte man neurobiologische Befunde zur Kenntnis nehmen sowie Einsichten der Gerichtspsychiatrie, die ein ernstes Wort zur Sache beisteuern. Weiterlesen

Metaphysik des Sex

Metaphysik fragt nach dem Sinn von allem, was ist. Das All jedoch zeigt genauso viel Sinn wie aufgewirbelter Staub. Weiterlesen

Quantenreligion

Quantenphysik und Religion passen zusammen. Weiterlesen

Christlicher Judenhass. Eine Idiotie

Die Misere in Nahost beruht letztlich auf christlichem Judenhass. Diese These drängt sich auf, wenn man die verzwickte Sachlage zeitlich der Reihe nach auseinanderlegt. Dieser Hass bereitete den Nährboden für Hakenkreuz und Shoa. Eine Idiotie schlechthin. Für diese Einsicht braucht man weder Gläubiger, noch Philosemit zu sein. Weiterlesen

Zu Neujahr

Winterwinde fegen gegen das Fenster. In der Nachbarschaft lärmt eine unzureichend festgezurrte Schutzplache, sobald Böen heran wirbeln. Kein Schlaf kommt auf, auch vor lauter Wut nicht, dass hier jemand nachlässig war. Ein Bachesrauschen in der gleichen Lautstärke nähmen wir einfach hin. Weiterlesen

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑